Entspannungsworkshop

Entspannen kann man lernen

Ihr möchtet im Alltag aktiv und bewusst entspannen?
Neue Möglichkeiten und Entspannungstechniken kennenlernen?
Mehr Selbstfürsorge in den Alltag bringen?
Mit anderen in den Austausch kommen und mehr rund ums Thema  Entspannung erfahren?

Dann ist dieses Angebot genau das Richtige für euch. Der Workshop legt besonderen Wert auf praktisches Üben und das Integrieren von euren persönlichen Entspannungsmöglichkeiten in den Alltag.

Offenes Gruppenangebot

Es ist möglich, regelmäßig teilzunehmen, wenn ihr euch eine kontinuierliche Entspannungspraxis über den Sommer wünscht. Genauso gut könnt ihr einmalig mitmachen. Meldet euch einfach via E-Mail bis einen Tag vorher zum Termin eurer Wahl an.

Zu sehen ist ein gemaltes Bild. Es stellt einen überdimensionalen Bilderrahmen dar, der am Strang steht. An den Rahmen gelehnt, steht eine Person. Sie ist nur silouettenhaft angedeutet. Man sieht in der Ferne die untergehende Sonne am malerisch gelb-orangenen Himmel und das blaue Meer. Das Bild heißt "Innehalten".

Termine

Juli, je 16:00 - 17:30 Uhr
Mi, 10.07.2019
Mi, 17.07.2019
Mi, 24.07.2019
August, je 16:00 - 17:30 Uhr
Mi, 07.08.2019
Mi, 14.08.2019
Mi, 21.08.2019
Mi, 28.08.2019
September, 16:00 - 17:30 Uhr
Mi, 04.09.2019

 

Teilnehmen

Bitte meldet euch per E-Mail an. Die Anmeldung ist kurzfristig, d.h. bis 1 Tag vorher, möglich! (Ihr könnt einmalig oder regelmäßig teilnehmen!)

Der Workshop findet in einem gemütlichen Raum in der Cucina statt:

Cucina
Kaiserstraße 57 (Erdgeschoss )
53113 Bonn

Der Workshop ist ein kostenfreies Angebot der Psychologischen Beratungsstelle des Studierendenwerks Bonn.
Referentin: Isa Matthes, Psychologin M.Sc.

Kontakt

Workshops der Psychologischen Beratungsstelle

Bitte meldet euch per E-Mail an.

Lennéstraße 24
53113 Bonn

+49 228 73 7106