Schreibberatung

Ein Bleistift mutet an zu fliegen, da er auf einem Blatt Papier liegt, auf dem mit Bleistift Flügel aufgezeichnet sind.

+++ Aktuell +++ Wir kehren allmählich zurück zur Schreibberatung vor Ort. Ab sofort bieten wir jeden Montag Beratungsgespräche in Präsenz an, im Büro der Schreibberatung Adenauerallee 63. Mittwochs gibt es weiterhin die Möglichkeit, die telefonische Schreibberatung zu nutzen.
Sie möchten einen Termin zur Beratung vereinbaren? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an schreibberatung_at_studierendenwerk-bonn.de. Bitte melden Sie sich frühzeitig und planen mögliche Wartezeiten bei der Terminvergabe ein.

Schreibberatung in Coronazeiten

Gerade in Coronazeiten und digitalem Lernsemester sind Sie vermehrt auf sich alleine gestellt. Unsere Schreibberatung steht Ihnen weiterhin in vollem Umfang offen.

Ab sofort können wir montags wieder Präsenzberatung in unserem Schreibberatungsbüro anbieten.

Unser Ziel ist es, in der derzeitigen Situation wieder die Vorzüge einer persönlichen Face-to-Face-Beratung anzubieten. Zusätzlich haben Sie weiterhin die Möglichkeit, im Falle einer Erkrankung oder Quarantäne, vom heimischen Schreibtisch aus schnell zum Wesentlichen kommen zu können: den Fragen zu Ihrer wissenschaftlichen Arbeit.

Selbstverständlich können Sie vor und während der Beratung Texte per Email schicken und erhalten auf demselben Weg Handouts und Korrekturvorschläge zurück.

Wir unterstützen Sie weiterhin bestmöglich, flexibel und konform zu den aktuellen Bedingungen

Auch in Coronazeiten gilt in unserer Schreibberatung: Sie müssen nichts liefern für den Start in die Beratung, sondern wir erarbeiten gemeinsam ein Handlungskonzept für punktgenau die Arbeitsphase, in der Sie sich mit Ihrer wissenschaftlichen Arbeit befinden – ob noch in der Vor-Phase der Themenfindung, mitten im Schreibprozess oder kurz vor der Abgabe.

Wir lassen Sie nicht alleine und sind weiterhin für Sie da, unterstützen Sie als kompetente Ansprechpartner und nehmen uns für Sie die Zeit, die Sie brauchen, um Ihr Studium erfolgreich zu meistern.

Ein Bleistift mutet an zu fliegen, da er auf einem Blatt Papier liegt, auf dem mit Bleistift Flügel aufgezeichnet sind.

Mögliche Ziele für eine Schreibberatung

Wiederkehrende Fragen, die in der Schreibberatung gestellt werden, betreffen z. B.:

  • Themenfindung und -eingrenzung,
  • Überwindung von Schreibblockaden,
  • Wissenschaftliches Formulieren,
  • Zeitmanagement,
  • Effiziente Schreibstrategien,
  • Ressourcennutzung.

Im Gespräch geht es uns darum,

  • den Schreibprozess zu erklären und die Schreibphasen zu ermitteln,
  • die Stärken des*der Schreibenden auszubauen und die Schwächen abzubauen,
  • den Schreibtyp zu ermitteln und geeignete Methoden anzubieten,
  • Schreibstrategien und Schreibtechniken zu vermitteln,
  • die Ursache von Schreibproblemen zu identifizieren,
  • Textfeedback zu geben.

Die Schreibberaterin

Katja Reinicke,
M. A.

Unsere Schreibberaterin Katja Reinicke ist Autorin eines utb-Ratgebers für Haus-und Abschlussarbeiten und Lehrbeauftragte für Akademisches Schreiben und es gibt garantiert kein "Schreibproblem", das ihr noch nicht begegnet ist.

Sie hat Slawistik und Kunstgeschichte an der Universität Bonn und Biografisches und Kreatives Schreiben an der Alice-Salomon-Hochschule in Berlin studiert und ist an verschiedenen Hochschulen und Bildungseinrichtungen in Bonn, Koblenz und Düsseldorf tätig. 

Frau Reinicke hilft Ihnen dabei, Ihre Schreibblockade zu lösen und Ihre Schreibressourcen wiederzufinden. Sie vermittelt Ihnen Tipps, Tricks und Know-How für Ihre Haus- und Abschlussarbeiten. 

Fünf Bleistifte liegen nebeneinander, nach ihrer Länge von lang bis kurz sortiert. Über den kurzen Bleistiften liegen Spanabfall und Minenstaub. Beim kürzesten am meisten.

So geht es zu Ihrem persönlichen Beratungsgespräch

Schreiben Sie eine E-Mail an schreibberatung(at)studierendenwerk-bonn(dot)de und teilen Sie kurz mit, welches Anliegen Sie haben. Gerne können Sie schon einen Terminvorschlag machen.

  • Mögliche Terminfenster sind Montag und Mittwoch, je zwischen 9 und 13 Uhr. Bei Bedarf kann auch ein Alternativtermin gefunden werden.
  • Die Beratung erfolgt wahlweise face-to-face in unserem Schreibberatungsbüro oder telefonisch im persönlichen Gespräch und dauert ca. 60 – 90 Minuten.
  • Wenn nötig, können Sie gerne einen Folgetermin vereinbaren.
  • Die Schreibberatung findet in der Adenauerallee 63, 53113 Bonn statt.
Katja Reinicke

Schreibberaterin, M.A.

Adenauerallee 63
53113 Bonn

+49 228 73 84842
Chat Icon Chat Icon