Sichtbares Engagement für Kinder

Es ist eine fruchtbare Kooperation, die Kindern direkt zugute kommt. Der Kiwanis Club Bonn e.V. unterstützt die Kita Rheinaue des Studentenwerks Bonn bei Kunstprojekten in Zusammenarbeit mit dem Kunstmuseum Bonn.

Ein Schild am Eingang der KiTa Rheinaue des Studentenwerks Bonn als sichtbarer Ausdruck der Unterstützung durch den Kiwanis Club Bonn. Die Maxi-Kinder der KiTa freut es.
Ein Schild am Eingang der KiTa Rheinaue des Studentenwerks Bonn als sichtbarer Ausdruck der Unterstützung durch den Kiwanis Club Bonn. Die Maxi-Kinder der KiTa freut es.

Workshops im Museum und ein eigenes Kunst-KIT bereichern die Kinder um wertvolle Erfahrungen. Als sichtbarer Ausdruck dieser ergiebigen Zusammenarbeit wurde nun ein Schild im Eingangsbereich der Kita Rheinaue feierlich angebracht. „Wir freuen uns sehr über diese Projektpartnerschaft“, sagt Alexander Bojanowsky, Geschäftsführer des Studentenwerks Bonn, „da sie ideelle und finanzielle Förderung ganz pragmatisch und zum Wohle unserer Kinder miteinander verknüpfen.“ In diesem Jahr soll die Zusammenarbeit mit dem Kiwanis-Club Bonn fortgesetzt und auf andere Kindertageseinrichtungen des Studentenwerks Bonn ausgeweitet werden.

Zehn Wochen lang hatten die 13 Vorschulkinder im Herbst vergangenen Jahres das Kunstmuseum Bonn besucht und im Rahmen von Workshops die Kunst sowie Techniken des bildnerischen Arbeitens kennen gelernt. In einer eigenen Ausstellung wurden die kreativen Ergebnisse öffentlich präsentiert.

„Zusatzangebote wie diese Museumskurse können sich unsere studierenden Eltern nicht immer leisten, daher ist es sehr wertvoll, den Kiwanis-Club als Unterstützer an Bord zu wissen“, unterstreicht Regina Umbach, Bereichsleiterin Kindertageseinrichtungen beim Studentenwerk Bonn.

Ziel dieser so kreativen Zusammenarbeit ist es, Kinder für Kunst zu begeistern und ihnen Erfahrungen wie Neugierde, Entdeckerlust und Experimentierfreude, aber auch Fertigkeiten und Kompetenzen zu vermitteln.

Die Kita Rheinaue ist die größte Kindertageseinrichtung in Trägerschaft des Studentenwerks Bonn und besteht seit dem 1. September 2000. Im Juli 2010 wurde sie zum Familienzentrum NRW zertifiziert. 90 Plätze für Kinder im Alter von vier Monaten bis zum Schuleintritt stehen zur Verfügung.

Der Kiwanis-Club Bonn e.V., gegründet 1966, unterstützt ganz überwiegend Kinder und Jugendliche in der Region Bonn.