Beeinträchtigt studieren

Beeinträchtigt studieren - wir unterstützen Sie

Sie haben eine chronische Erkrankung oder eine Behinderung und benötigen Unterstützung? Sie haben Fragen oder wissen gerade nicht weiter?

Unsere Beraterin für beeinträchtigte Studierende unterstützt Sie dabei, Ihren Studienalltag erfolgreich zu organisieren.

Die Beratung erfolgt in einem geschützten, barrierefreien Raum. Sie können die Beratung gerne in Begleitung aufsuchen.

Die Beratung erfolgt mit Termin und ist kostenfrei.

Zu sehen sind zwei Hände, die eine Karte mit Brailleschrift halten.

Mögliche Themen für eine Beratung

Unter anderem können wir Sie zu folgenden Themen beraten. Bitte beachten Sie, dass diese Liste nicht vollständig ist. Wenn Sie Fragen haben, die Sie hier nicht wiederfinden, kontaktieren Sie uns bitte trotzdem. 

  • Leistungen der Eingliederungshilfe  SGB IX (ab 2020)

  • Fragen zur Finanzierung von Auslandsaufenthalten für Studierende mit Beeinträchtigung

  • Studienfinanzierung für internationale Studierende mit Beeinträchtigung

  • Wie sichere ich studienbedingten Mehrbedarf oder den Mehrbedarf zum Lebensunterhalt?

  • Welcher Kostenträger übernimmt welche Kosten?

  • Pflege und Assistenz

  • Wo kann ich mich nach Stipendien erkundigen?

So geht es zu Ihrem persönlichen Beratungsgespräch

Schicken Sie uns Ihre Anfrage am besten per E-Mail, um einen persönlichen Beratungstermin zu vereinbaren: smb(at)studierendenwerk-bonn.de.

Telefonisch erreichen Sie uns Dienstag  - Freitag, 10:00 - 12:00 Uhr.
 

Wo findet die Beratung statt?

Die persönlichen Beratungsgespräche erfolgen nach Vereinbarung in der BAföG-Zentrale in der Nassestraße 11 (Foyer, barrierefrei).

 

Stammtisch des AStA der Uni Bonn

Der AStA der Uni Bonn (Beratungsstelle BOCKS) lädt alle Studierenden mit einer Behinderung oder chronischen Erkrankung zu einem regelmäßigen Stammtisch ein. Dort kann man sich untereinander vernetzen und austauschen.

Wann: jeden 3. Donnerstag im Monat um 19 Uhr

Wo: AStA der Uni Bonn, Nassestr. 11, 1. Etage, Zimmer 1

Beraterin für Studierende mit Beeinträchtigung

Simone Littau

Nassestraße 11
53113 Bonn

+49 228 73 63 87
+49 228 73 63 88