Gemeinsam für einen „Healthy Campus“ - Welblutspendertag und Mensaaktion beim Studierendenwerk Bonn

Die Gesundheitsinitiative Healthy Campus Bonn möchte Studierende und Beschäftigte nachhaltig zu ausgewogener Ernährung und zu gesundheitsorientierter Bewegung motivieren. Mit der Mensaaktion unterstützt das Studierendenwerk Bonn diese Initiative mit einem ausgewogenen Menü. Integriert ist eine Informationskampagne anlässlich des Weltblutspendertages.

Healthy Campus Woche im Studierendenwerk Bonn

Healthy Campus Woche
Healthy Campus Bonn bietet in Zusammenarbeit mit dem Studierendenwerk Bonn und dem IEL-Ernährungsphysiologie der Universität Bonn in dieser Woche jeden Tag ein gesundes und ausgewogenes „Healthy Campus“ Menü an.
Außerdem ist das Healthy Campus Team persönlich in der Mensa Nassestraße vor Ort. An einem Infostand geht es rund um Ernährung und gesundheitsorientierte Bewegung. Zudem können sich Interessierte ihr Körperfett messen lassen. Und wer sich direkt bewegen möchte, kann beim halbstündlichen Life Kinetik(R) mitmachen.

Studierende spenden Blut für Menschen von nebenan
In die Healthy Campus Woche integriert ist eine Informations-Kampagne anlässlich des Weltblutspendertags 2016 – in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Bonn und unterstützt vom Studierendenwerk Bonn.
Am 14. Juni präsentiert sich der Blutspendedienst von 10 bis 14 Uhr mit einem Informationsstand in der Mensa Nassestraße. Wer Blut spenden möchte, kann einen Shuttleservice zum Blutspendedienst auf den Venusberg nutzen. Zudem können sich Interessierte ihren Blutdruck und Hämoglobinwert messen lassen. Flankiert wird die Aktion mit Postern und Flyern in allen Bonner Mensen.

Attraktive Preise beim Ernährungsquiz
Beim Ernährungsquiz können die Mensa-Gäste Ihr Wissen rund um das Thema Ernährung testen und mit etwas Glück einen „Mediterana Wellness“ Gutschein, eine Blackroll Faszienrolle oder einen „Schwerelos - Well Kitchen“ Gutschein gewinnen.

Im Überblick: Healthy Campus Bonn - Gesund studieren und arbeiten
Ein gesunder Lebensstil ist nachweislich eine der zentralen Bedingungen für körperliche und geistige Fitness.
Die Initiative Healthy Campus Bonn bietet Studierenden und Beschäftigten die besten Voraussetzungen für ein rundum gesundes und erfolgreiches Wirken an der Universität, u. a. durch:
•    vielfältige Bewegungsangebote mit Gesundheitslabel, empfohlen von Experten aus der Sportwissenschaft
•    Seminare und Beratungsangebote zu Ernährung, Bewegung und psychischer Gesundheit
•    Informationsveranstaltungen rund um einen gesunden Lebensstil
•    wissenschaftliche Evaluation und kontinuierliche Qualitätskontrolle der Maßnahmen

Experten aus der Medizin/Sportmedizin und Sportwissenschaft, der Ernährungswissenschaft und der Psychologie arbeiten im Healthy Campus Bonn eng zusammen.
Healthy Campus Bonn unterstützt eine gesundheitsorientierte und bewegungsbezogene Lebensweise der Beschäftigten und Studierenden der Universität Bonn – auch im Sinne der Verantwortungsübernahme für die eigene Gesundheit.
Hierzu zählen vor allem Möglichkeiten zur Integration gesundheitsorientierten Verhaltens in den Arbeits- und Studienalltag.

Kontakt und Blutspendezeiten

Healthy Campus Bonn
Universität Bonn
Andrea Behr und Dr. Manuela Preuß
E abehr@uni-bonn.de und mpreuss@uni-bonn.de
T 0228-73-1706 und 73-1811
www.healthy-campus.uni-bonn.de


Blutspendendienst im Uniklinikum Bonn
Institut für Experimentelle Hämatologie und Transfusionsmedizin, Gebäude 43
Sigmund-Freud-Str. 25
53105 Bonn-Venusberg
E blutspende@ukb.uni-bonn.de
www.bonnerblut.de

Spendenzeiten
Mo und Fr   7:30 – 11 Uhr
Di und Do    10 – 12 Uhr
                 14 – 18 Uhr
Mi              13 – 19 Uhr