Wettbewerb: "Dein Lieblingsgericht in der Mensa"

Mensa des Studierendenwerks Bonn am Campus Sankt Augustin der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg kocht Lieblingsrezepte von Studis. Jetzt bis 8. April bewerben!

Bald könnte Ihr Gericht anstatt dieser Suppe im querbeet serviert werden. Foto: Studierendenwerk Bonn

Essen und vor allem gemeinsames Essen verbindet Menschen über kulturelle Grenzen hinweg. In den Mensen des Studierendenwerks Bonn treffen sich jeden Tag viele Menschen, die allein oder gemeinsam essen. Dieses Erlebnis wollen Hochschule und Studierendenwerk vertiefen:
Im Sommersemester wird deshalb die Mensa des Studierendenwerks Bonn am Campus Sankt Augustin die besten Lieblingsrezepte von Studierenden kochen. Die Gewinner bekommen Gelegenheit, selbst den Kochlöffel zu schwingen und an der Ausgabe ihr Lieblingsgericht auf die Teller zu bringen. Auch für den Campus Rheinbach ist ein Wettbewerb geplant.

Die Gewinnerrezepte für Sankt Augustin kommen im Mai auf den Tisch

Ausschreibung:
Von extravagant bis gut bürgerlich, von raffiniert bis einfach, traditionell oder modern inspiriert, vegan, vegetarisch oder mit Fleisch – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Einzelpersonen oder Teams mit bis zu drei Studierenden können mitmachen. Gekocht wird an der Wokstation oder an der Aktionstheke – die Rezepte sollten dies berücksichtigen.

Die eingesandten Rezepte sollen die Zutaten für 4 Personen enthalten und die Zubereitung beschreiben. Für die Auswahl ist mit entscheidend, ob sich die Gerichte für die Zubereitung in einer Großküche eignen und ob sie wirtschaftlich sind, sprich: zu studentenfreundlichen Preisen kalkuliert und verkauft werden können.

Bewerbung:
Die Bewerbung muss das Rezept für vier Personen enthalten und die Zubereitung beschreiben. Darüber hinaus muss der Geschmack beschrieben werden und warum gerade diese Speise ein Lieblingsgericht ist. Die Einsendung sollte nicht länger als eine DIN-A4-Seite sein.

Teilnahme:
Teilnahmeberechtigt sind alle eingeschriebenen Studierenden der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Im bestens Fall erfolgt die Einsendung von der smail-Adresse aus unter Angabe des vollständigen Namens mit Studiengang und Matrikelnummer. In der Betreffzeile sollte stehen: „Lieblingsessen – Sankt Augustin“.
Studierende am Campus Hennef können ebenfalls für Sankt Augustin teilnehmen.

Einsendeschluss:
Frist für die Teilnahme ist Freitag, 8. April 2016. Die E-Mail-Adresse für die Einsendungen lautet: doppelpunkt@h-brs.de

Eine Jury wird aus allen Einsendungen drei Gewinner auswählen. Die Gewinner werden am 18. April 2016 informiert. Neben Mitkochen und Ausgabe werden die drei besten Rezepte mit einem Gewinn von jeweils 30, 20 und 10 Euro belohnt, der auf die Mensa-Card geladen wird.

--------------- English version ----------------

Contest „Your favourite meal in the dining hall“ The dining hall cooks most-liked dishes from students

Food and in particular eating together unites people from different cultures. Each day many people meet to eat either alone or together with others in the student dining halls of the Studierendenwerk Bonn. The university and Studierendenwerk would like to intensive this experience.

In the summer term the most-loved student recipes will be cooked by dining hall of the Studierendenwerk Bonn in Sankt Augustin. The winners have the opportunity to swing their wooden spoon and serve their favourite meals. A contest is planned as well in Rheinbach.

The winners’ recipes for Sank Augustin will be served in May.

Call for favourite recipes:
From exotic to home cooking, from fancy to simple, inspired by tradition or modern life, vegan, vegetarian or with meat – the sky is the limit. Individuals or teams up to three students can participate. Please notice, that the meals will be cooked at Wokstation or Aktionstheke.

The sent-in recipes should include ingredients for 4 persons and describe how to prepare the meal. Important criteria are that the meals can be cooked in a professional kitchen and are economical. This means that the meal can be sold at student-friendly prices.

Application:
The application needs to include a recipe for 4 persons and instructions how to prepare the food. In addition, it needs to describe how it tastes and why this particular meal is the favourite one. The text should not exceed one-page DIN-A4.

Participation:
All students enrolled at Bonn-Rhein-Sieg University of Applied Sciences can apply. Preferred way to apply is to use the university email address (smail.) Write your complete name and the degree programme as well as the student ID number. In the reference section state “Favourite Meal – Sankt Augustin”. Students from Hennef Campus can also apply.

Deadline:
Deadline to participate is Friday, 8 April 2016. Send to: doppelpunkt@h-brs.de

A jury will choose three winners from each campus. The winners are notified on 18 April 2016. Besides cooking and serving the meals, the three best recipes will be awarded 30, 20, 10 euros, and credited to the meal card.